Würzburger Institut für Lernförderung
Dr. Petra Küspert Studium der Psychologie mit den Schwerpunkten Klinische Psychologie, Entwicklungs- psychologieund Pädagogische Psychologie an der Universität  Würzburg. Anschließend langjährige Forschungstätigkeit zu den Bedingungsfaktoren des Schulerfolgs, Prävention von Lese- Rechtschreibschwäche (Legasthenie) und zum Aufbau mathematischer Kompetenz. Entwicklung von Förderprogrammen für den Vor- und Grundschulbereich, Lesetest, Mathematiktest, Lernsoftware und Grundschul-Förderprogramm zur Rechtschreibung. Frau Dr. Küspert ist zertifizierte Dyslexie- und Dyskalkulietherapeutin (bvl), Mitglied im wissenschaftlichen Beirat des Bundesverbandes für Legasthenie und Dyskalkulie e.V., Lehrbeauftragte an den Universitäten Würzburg und Chemnitz und führt Fortbildungs- veranstaltungen für Lehrkräfte, Erzieherinnen und Kinderärzte durch. www.petra-kuespert.de